Glossar

Wissenswertes

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z
Raumautomation

Die Raumautomation ist ein Teilbereich der Gebäudeautomation. Dabei handelt es sich um die gewerkeübergreifende Automation der Technik innerhalb eines Raumes in einem Gebäude.

Ziel ist die energieeffiziente Steuerung der Raumklimaregelung sowie von Beleuchtung und Sonnenschutz bei gleichzeitig maximalem Komfort in der Raumnutzung.

Synonyme: Einzelraumautomation
Welche Technik wird bei der Raumautomation gesteuert?

Bei der Raumautomation wird die komplette Raumtechnik energieeffizient in Abhängigkeit voneinander gesteuert. Dazu zählen Heiz- und Kühldecken, statische Heizflächen, Beleuchtung und Jalousien. Zur Steuerung werden zusätzlich Daten zu Präsenz, Zutritt und Belegung, Fensterkontakte sowie Wetterdaten berücksichtigt.

Eigene frage stellen >
Retail Building Automation

Retail Building Automation ist ein Spezialbereich der Gebäudeautomation. Im Retail-Bereich wird nicht nur ein einzelnes Gebäude ganzheitlich betrachtet und die Gebäudetechnik automatisch gewerkeübergreifend gesteuert, geregelt und überwacht, sondern ein ganzes Netz von geografisch unabhängigen Liegenschaften.

Synonyme: Filialautomation, Filialmanagement
Welches Ziel wird mit Retail Building Automation verfolgt?

Ziel des Retail Building Automation ist ein möglichst energieeffizienter Betrieb des gesamten Filialnetzes bei gleichzeitig maximalem Komfort für die Kunden und eine Entlastung der Mitarbeiter vor Ort von der Gebäudetechnik.

Eigene frage stellen >
Retail Facility Management

Im Retail Facility Management wird ein ganzes Netz an geografisch unabhängigen Liegenschaften mitsamt der betrieblichen Abläufe ganzheitlich betrachtet, analysiert und optimiert.

Welches Ziel wird im Retail Facility Management verfolgt?

Ziel ist es, die Zweckmäßigkeit und Wirtschaftlichkeit von Gebäuden, Anlagen und Einrichtungen im gesamten Filialnetz über deren gesamten Lebenszyklus zu erhalten und idealerweise zu erhöhen.

Eigene frage stellen >
Ihr Thema war nicht dabei?

Eigene Frage stellen >

Die Felder mit einem Stern (*) gekennzeichnet sind Pflichtfelder.